top of page

Mo., 17. Juni

|

Zürich

Filmvorführung und Podiumsdiskussion zur Verkehrswende

Im Rahmen der Bemühungen zur Förderung einer nachhaltigen Mobilität zeigt das Tiefbau- und Entsorgungsdepartement der Stadt Zürich einen Film zur Verkehrswende im Filmpodium und findet anschlissend eine Podiumsdiskussion statt.

Filmvorführung und Podiumsdiskussion zur Verkehrswende
Filmvorführung und Podiumsdiskussion zur Verkehrswende

Zeit & Ort

17. Juni 2024, 18:00 – 20:30

Zürich, Nüschelerstrasse 11, 8001 Zürich, Schweiz

Über die Veranstaltung

Podiumsteilnehmende:

  • Simone Brander, Stadträtin und Vorsteherin Tiefbau- und Entsorgungsdepartement
  • Andreas Egli, Rechtsanwalt und Gemeinderat der Stadt Zürich (FDP)
  • Sibylle Wälty, Dozentin ETH Zürich und CEO Resilientsy

Weitere Fachpersonen:

  • Prof. Gunnar Heipp, IRAP Institut für Raumentwicklung, OST Ostschweizer Fachhochschule
  • Dr. Simone Rangosch, Direktorin Tiefbauamt Stadt Zürich

Mehr Informationen: https://www.stadt-zuerich.ch/ted/de/index/taz/aktuell/veranstaltungen/filmvorfuehrung-und-podiumsdiskussion-zur-verkehrswende.html

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page