top of page

Über uns

Mit Leidenschaft und Innovationsgeist beschäftigen sich Sibylle Wälty und Miriam Lüdi mit Raum- und Immobilienentwicklung. Sie haben an der ETH Zürich und Universität Basel wegweisende Lösungen entwickelt, um Städte widerstandsfähiger und nachhaltiger zu machen.

 

Dank dem Swiss Urban Information System for Parsimonious Land Use (SUISPLU) Tool, das von Sibylle Wälty entwickelt wurde, und den rechtlichen Analyse von Miriam Lüdi lösen sie komplexe urbane Herausforderungen.

2023 haben sie Resilientsy gegründet, um ihre Vision von einer zukunftsorientierten Raum- und Immobilienentwicklung Wirklichkeit werden zu lassen. Mit ihrer Expertise wollen sie nachhaltige Veränderungen schaffen, die über Generationen hinweg Bestand haben werden.

Unser Team

sibyllewaelty.png
Dr. sc. Sibylle Wälty
  • LinkedIn
topvoice.png

Co-Founderin, CEO von Resilientsy und

Dozentin an der ETH Zürich

 

Architektin, Immobilienökonomin und Raumentwicklungswissenschaftlerin

Sibylle Wälty ist Expertin auf dem Gebiet der resilienten Raum- und Immobilienentwicklung, und ihre Leidenschaft und Fachkenntnisse  machen sie zu einer der gefragtesten Rednerinnen in diesem Gebiet. Mit einem reichen Erfahrungsschatz und einem tiefen Verständnis für die komplexen Herausforderungen unserer gebauten Umgebung bringt sie eine einzigartige Perspektive auf die Bühne.

miriamluedi.png
Dr. iur. Miriam Lüdi
  • LinkedIn

Co-Founderin, COO von Resilientsy und Dozentin an der HSO

Juristin für Immobilien-, Bau- Raumplanungs- und Umweltschutzrecht

Miriam Lüdi verfügt über Erfahrung in den Bereichen Immobilien-, Raumplanungs-, Bau- und Umweltschutzrecht. Mit einem tiefgreifenden Verständnis für die komplexen rechtlichen Aspekte in diesen Bereichen und ihrer Fähigkeit, dieses Wissen klar und prägnant zu vermitteln, hat sie sich einen Namen als Expertin gemacht.

Kunden & Experten über Resilientsy

Zeno Staub • Board Member • Präsident AWG Kanton Zürich

«Die Expertise von Resilientsy im Bereich Raumplanung und deren Einfluss auf das Wohnraumangebot hat uns vertiefte Einblicke vermittelt. Dank Resilientsy haben wir ein klareres Verständnis dafür, wie wir finanzierbaren und lebenswerten Wohnraum politisch einfordern können.»

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

E-Mail-Adresse

Social Media

  • LinkedIn

Danke fürs Einreichen!

bottom of page